Seven Mind Numbing Facts About One Bedroom Pool Villa Seminyak | one bedroom pool villa seminyak

Seven Mind Numbing Facts About One Bedroom Pool Villa Seminyak | one bedroom pool villa seminyak is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at February 13, 2018 upload by admin in Bedroom Ideas, Bedroom Design & Bedroom Inspiration.

You can download Seven Mind Numbing Facts About One Bedroom Pool Villa Seminyak | one bedroom pool villa seminyak in your computer by clicking resolution image in Download by size:. Don't forget to rate and comment if you interest with this wallpaper.

Man befindet sich gerade in der heißen Phase im neuen Palais Hansen Kempinski. Die  sogenannte Übernahme, in der alle Zimmer auf Mängel kontrolliert werden, ist in vollem Gang, das Personal schon vor Ort. Die Eröffnung des neuen alten Hauses an der Wiener Ringstraße findet am 1. März statt, der KURIER wird von Küchenchef Philipp Vogel und Marketing-Chefin Bettina Praschinger schon vorab durch das Haus geführt.

Maca Villas & Spa Bali
Maca Villas & Spa Bali | one bedroom pool villa seminyak

Maca Villas & Spa Bali
W Bali Seminyak Villa | Marvelous Pool Villa | one bedroom pool villa seminyak

Maca Villas & Spa Bali
Maca Villas & Spa Bali | one bedroom pool villa seminyak

Maca Villas & Spa Bali
The Samaya Seminyak – Bali – 1 Bedroom Pool Villa | one bedroom pool villa seminyak

Foto: Kaltenreiner Obwohl die Arbeiten noch nicht gänzlich abgeschlossen sind, kann man den Glanz, den dieses Haus versprüht, schon gut erkennen. Mächtige Luster an den Decken, bewachsene Wände im Speisesaal, Marmor soweit das Auge reicht. Und doch versucht man nicht zu protzen: „Wir wollen nicht abgehoben rüberkommen und erreichbar sein, denn unser Ziel ist es, das Hotel der Wiener zu sein“, erklärt Bettina Praschinger während der Führung.

Auch Küchenchef Philipp Vogel wünscht sich die Einheimischen im Haus: „Die Wiener sollen nach einem Stadtbummel zum Afternoon-Tee in unsere Lobby kommen, oder zum Familienbrunch am Wochenende“. Vor seiner Ankunft in Wien zeichnete der gebürtige Kölner als Küchenchef im Schanghaier Kee Club und im zur Althoff-Gruppe gehörenden St. James’s Hotel und Club in London verantwortlich. Die Karte in der „Küche“ ist, wie schon in Ritz-Carltons “Dstrikt”, inspiriert von Omas Rezepten, es soll einen Braten des Tages geben sowie frische Buchteln und traditionelle Speisen. Dazu hat man sich Kochbücher aus den Jahren 1815 bis 1998 zugelegt.

Foto: Palais Hansen Kempinski Mit dem gastronomischen Angebot will man neue Maßstäbe in der Stadt setzen: Die „Küche“ soll ein Refugium für all jene werden, die den Luxus der heutigen Zeit aber auch das Bodenständige schätzen. Konzipiert in Wohnzimmer, Wintergarten & offener Küche, in der es auch Kochstationen geben wird, an dem sich der Gast selbst mit oder ohne Hilfe des Personals austoben kann.

Foto: Palais Hansen Kempinski Neben der „Küche“ wird es auch das Restaurant „Edvard – Fresh Cuisine“ geben, in dem die regionalen Produkte im Mittelpunkt stehen. „Das Motto ist Fun- statt Fine-Dining und auch Leute mit Jeans sind willkommen“, erklärt der Küchenchef. Die Nightbar „Henri Lou“ soll vor allem Charakter haben und die „Cigar Lounge“ als Ruheoase für alle Zigarrenfreunde, die auch edlen Bränden oder einem guten Glas Rum nicht abgeneigt sind, dienen.  Damit auch Wiens Taxifahrer wissen, wo es künftig hingehen soll, wenn jemand auf einen Drink ins “Henri Lou” will, lädt das Palais Hansen Kempinski einige Tage vor der großen Eröffnung alle Wiener Taxifahrer zu einem Zwischenstopp mit Kaffee, Kuchen und einem kleinen Geschenk ins Hotel ein.

Foto: Kaltenreiner Die Führung geht weiter, nun werden die Zimmertüren geöffnet. Für das Innendesign konnte Kempinski Jean Claude Laville, den Gründer des Interior Design Studio Desseins Media in Paris, gewinnen. Der war bereits für den erfolgreichen Umbau des historischen Kempinski Palace in Portoroz verantwortlich und realisierte auch dort das gelungene Zusammenspiel von historischer Architektur mit modernen Einflüssen.

Foto: Kaltenreiner Insgesamt werden im Kempinski in Wien 152 Zimmer und Suiten zu buchen sein, in denen dezente Farben, schöne Stoffe, klassisches Design und das moderne Spiel mit Wiener Stilelementen für eine gehobene Atmosphäre sorgen. Edler Marmor ziert die Bäder und kleine liebevolle Details sorgen für den modernen Touch. Bis zur Eröffnung finden nun laufend Probeschlafen von Personal und deren Freunden und Familie statt. “Kein Gast wird in ein Zimmer kommen, in dem zuvor noch niemand geschlafen hat”, erklärt Bettina Praschinger, so soll vermieden werden, dass Fehler übersehen werden.

Wer hier nächtigt, muss ein gut gefülltes Bankkonto haben: Für die Präsidentensuite müssen pro Nacht 15.000 Euro hingeblättert werden. Damit zählt sie zu den teuersten Zimmern Österreichs. Was man für sein Geld bekommt? “Man kriegt 330 Quadratmeter, ein riesengroßes Wohnzimmer, einen Wintergarten, eine eigene Küche, ein Besprechungszimmer, ein Esszimmer, ein sehr geräumiges Schlafzimmer mit einem wunderschönen großen Bad mit Aussicht auf den Ring”.

Foto: Kaltenreiner Wir kommen zum Spa-Bereich mit marokkanischem Thema. Hier werden auch Tagesgäste empfangen um sich zu entspannen und verwöhnen zu lassen. Saunen, Tauchbecken, Behandlungsräume mit einer exklusiven Spa-Suite für Pärchen sowie ein Dampfbad lassen Zeit und Raum vergessen. Auf rund 800 Quadratmetern soll man eine Wellness-Pause einlegen oder sich im rund um die Uhr geöffneter Fitness-Bereich austoben können.

Mehr als drei Jahre lange wurde der Gebäudekomplex nach den Plänen des Architekten Boris Podrecca und des Ateliers Hayde Architekten umgebaut. Die unter Denkmalschutz stehenden Teile hat man aufwendig restauriert. Podrecca prägte auch an anderen Stellen maßgeblich das Bild der österreichischen Hauptstadt. Er war mitverantwortlich für die Errichtung des Millennium Towers und die Platzgestaltung vor dem Bahnhof am Praterstern. Errichtet wurde das Palais in den Jahren 1869 bis 1873 nach den Plänen von Theophil Hansen und Heinrich Förster, als Hotel für die Weltausstellung.

Seven Mind Numbing Facts About One Bedroom Pool Villa Seminyak | one bedroom pool villa seminyak – one bedroom pool villa seminyak
| Allowed to help my personal blog, with this moment I’m going to show you in relation to keyword. And from now on, this can be the very first graphic:

Maca Villas & Spa Bali
KoenoKeoni Villas: 1 Bedroom Private Pool Villa in Seminyak … | one bedroom pool villa seminyak

Download by size:Handphone Tablet Desktop (Original Size)